Arnie trifft in Asien-Champions-League

Bei 3:0-Sieg

Arnie trifft in Asien-Champions-League

Tor von Arnautovic im Champions-League-Play-off bei klarem Sieg von Shanghai.

Marko Arnautovic hat am Dienstag beim 3:0-Sieg von Shanghai SIPG im Play-off der Qualifikation zur asiatischen Fußball-Champions-League einen Treffer erzielt. Der ÖFB-Stürmer traf im Heimspiel gegen den thailändischen Club Buriram United in der 91. Minute zum 2:0.

In der Gruppenphase ab 12. Februar treten Arnautovic und Co. gegen Yokohama, Jeonbuk und Sydney FC an.