Leverkusen verlängert mit Schmidt

Deutschland

Leverkusen verlängert mit Schmidt

Bayer-Bosse von Ex-Bullen-Coach hellauf begeistert.

Bayer Leverkusen hat den Vertrag mit Cheftrainer Roger Schmidt vorzeitig bis zum 30. Juni 2019 verlängert. Dies teilte der Tabellen-Vierte der deutschen Fußball-Bundesliga am Donnerstag mit. Der bisherige Kontrakt des 48-jährigen Deutschen, der vor dieser Saison vom österreichischen Meister Salzburg zum Werksclub gekommen war, hatte eine Laufzeit bis 2016.

+++ Der aktuelle Tabellenstand in Deutschland +++

"Roger Schmidt hat gleich im ersten Jahr der Zusammenarbeit unsere sportlichen Hoffnungen und Erwartungen mehr als erfüllt", sagte Bayer-Geschäftsführer Michael Schade. "Das offensive, attraktive Spiel unserer Mannschaft trägt seine Handschrift. Bayer Leverkusen steht jetzt für einen Stil, der national und international für Aufsehen sorgt und große Anerkennung erfährt."