Weltmeister

Toni Kroos vor Verlängerung bei Real Madrid

Teilen

Seit knapp zehn Jahren ist Toni Kroos ein Königlicher. Nun soll er einem Bericht zufolge die Entscheidung über eine Fortsetzung seiner Karriere bei Real Madrid getroffen haben.

Toni Kroos steht Medienberichten zufolge kurz vor einer Verlängerung seines auslaufenden Vertrags bei Real Madrid. Es sei eine Formalie, dass der 34 Jahre alte deutsche Fußball-Nationalspieler für ein weiteres Jahr bis 2025 unterschreiben werde, berichtete zuerst der italienische Transferexperte Fabrizio Romano am Mittwoch auf X, vormals Twitter. 

Späte Entscheidung

Zuletzt hatte Kroos gesagt, dass er die Entscheidung über eine Fortsetzung seiner Karriere bei den Königlichen wie im Vorjahr treffen werde. »Da hakt es gar nicht. Auch im letzten Jahr habe ich mich spät entschieden«, sagte er vor gut einer Woche bei der deutschen Nationalmannschaft.

Starkes Comeback im DFB-Team

Der Weltmeister von 2014 hatte bei den jüngsten Siegen gegen Frankreich und die Niederlande ein starkes Comeback in der Auswahl des Deutschen Fußball-Bunds gegeben. Kroos war vor knapp zehn Jahren vom FC Bayern zu Real gewechselt und hat mit den Madrilenen unter anderem viermal die Champions League gewonnen. Auch im Vorjahr hatte er seinen damals auslaufenden Vertrag für eine Saison verlängert, damals wurde die Entscheidung im Juni bekanntgegeben.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.