JETZT LIVE

Rapid Wien plant den EURO-Coup

Artikel teilen

Auf dem Weg in die Fußball-Champions-League ist Rapid gescheitert, auf jenem in die Europa League soll das nicht passieren. 

Die Wiener müssen dafür noch zwei Teams ausschalten, schon in der 3. Qualifikationsrunde wartet mit Anorthosis Famagusta aber keine leichte Aufgabe. Mit dem 13-fachen Meister aus Zypern haben die Hütteldorfer vor dem Heim-Hinspiel noch eine Rechnung offen, war man doch 2008 in der Qualifikation zur "Königsklasse" ausgeschieden. Diesmal will Rapid den Traum der Europa League wahr machen und gleich mal im Hinspiel in Zypern vorlegen!

Mit dieser Elf geht´s in den Hinspiel-Kracher! 

Rapid-Aufstellung: Strebinger - Schick, Greiml, Hofmann, Ullmann - Arase, Knasmüllner, Grahovac, Grüll - Fountas, Kara

3:0 Rapid Wien - Anorthosis Famagusta 

  

 22:29

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Das Rückspiel am Donnerstag, den 12. August um 19 Uhr tickern wir für Sie natürlich wieder LIVE mit. Bis dahin!

 22:24

Schlusspfiff!

Rapid holt souverän den 3:0-Heinspielsieg und darf weiter von der Europa League träumen!

 22:22

92. Minute

Famagusta versuchts mit hohen Bällen... Popovič will mit einem Standard von links für Gefahr sorgen, doch Keeper Richard Strebinger steigt im Fünfer hoch und fängt das Leder aus der Luft.

 22:18

90. Minute: 5 Minuten Nachspielzeit

Rapid schiebt sich den Ball hin und her und lässt die Minuten runterlaufen. Die Fans feiern bereits ausgiebig den Sieg!

 22:15

87. Minute

4. Wechsel bei Rapid: Lukas Sulzbacher kommt für Torschütze Marco Grüll

 22:11

82. Minute: Tooooor!

Marco Grüll erhöht für Rapid Wien zum 3:0! Grahovac spielt Grüll im Sechzehner an, dort reicht dem jungen Flügelstürmer eine Drehung, um aus spitzem Winkel zum Abschluss zu kommen. Der Schuss passt dann ganz genau landet flach im langen Eck.

 22:10

80. Minute

Gelbe Karte für Thorsten Schick von SK Rapid Wien! Er stellt sich beim Einwurf gegen Anderson Correia in den Weg und sieht zurecht die Karte.

 22:07

78. Minute

Zwei Wechsel bei Rapid: Jonas Antonius Auer kommt für Kelvin Arase, Oliver Strunz kommt für Torschütze Taxiarchis Fountas

 22:05

75. Minute

Rapids Offensiv-Zug rollt weiter... Nach einer super Balleroberung von Rapid in der gegnerischen Hälfte, schnappt sich Maximilian Ullmann das Leder und zieht links kurz vor der Sechzehnerkante ab, doch sein Schuss landet in den Handschuhen von Giorgi Loria.

 22:02

72. Minute

Erster Wechsel bei SK Rapid Wien: Lion Schuster kommt für Christoph Knasmüllner

 21:59

68. Minute

Nächster Distanzschuss der grün-weißen! Maximilian Ullmann läuft mit dem Leder einige Meter und hält drauf, doch dieser Schuss geht deutlich an der rechten Stange vorbei.

 21:52

64. Minute: Toooooor!

Gerade hat er noch den Elfer gehalten, jetzt patzt Loria. Rapid nutzt die Räume eiskalt. Nach einem wunderschönen Konter über 4 Stationen schließt Fountas sehenswert ab. Mit der Innenseite zirkelt er die Kugel von gut 20 Metern ins rechte Eck.

 21:50

62. Minute: Elfer für Rapid!

Knasmüller tritt an und schießt halbhoch ins rechte Torwart-Eck. Der Keeper hält. Ein kleiner Rückschlag für die Hütteldorfer, jetzt dürfen sie den Mut nicht verlieren!

 21:48

59. Minute

Der mittlerweile 7. Eckball für die Wiener. Famagusta zittert vor jedem Standard der grün-weißen. Die Ecke kommt erneut flach herein, aber gleich zwei Rapidler treffen die Kugel nicht richtig.

 21:37

Gelbe Karte!

Famagusta kommt mit Wut im Bauch aus der Kabine... Gelbe Karte für Pavlos Korrea von Anorthosis Famagusta FC! Er springt förmlich Marco Grüll von hinten am Flügel in die Beine. Die Gäste attackieren jetzt früher und setzen Rapid unter Druck. Dadurch eröffnen sich natürlich freie Räume...

 21:31

Anpfiff 2. Halbzeit

Rapid startet mit der bewährten Aufstellung in die zweite Hälfte. Famagusta wechselt dafür im Mittelfeld und Angriff durch, Popovic und Deletic sollen das Blatt für die Gäste wenden...

 21:16

Halbzeit!

Rapid führt nach verdient 45 Minuten mit 1:0 nach Kopfball von Kara... Starke erste Hälfte der Hütteldorfer, sie dominierten vorne aggressiv und mutig, hinten ist bislang nichts angebrannt. Weiter so!

 21:10

Nächster Eckball, nächste Chance..

Die Wiener zeigen gut-einstudierte Standard-Varianten... Diesmal scheitert Kara jedoch mit einem Schuss aus dem Sechzehner am Abwehrbollwerk der Gäste...

 21:10

Famagusta mauert...

Die Führung für Rapid ist völlig verdient... Famagusta hat bislang noch keine Torchance gehabt. -> Sie stehen mit Mann & Maus in der Defensive.

 21:05

Toooooor!

Ein Standard aus dem Lehrbuch... Nach der Ecke von Schick verlängert der kurz stehende Knasmüllner auf den zweiten Pfosten wo Kara wartet und locker reinköpft! Die Standard-Situation als Dosenöffner, jetzt kann Rapid befreit aufspielen!

 21:05

Aluminium!!!

Was für eine Chance für SK Rapid Wien! Kelvin Arase legt von der Strafraumkante kurz zurück auf Taxiarchis Fountas, der sofort abdrückt, doch sein guter Schuss knallt nur gegen den rechts oben gegen den QUERBALKEN!

 20:56

Grün-weiße Dominanz...

Der SK Rapid Wien führt die Ballbesitzstatistik deutlich mit 70 % zu 30 % an! Die Gäste kommen nur schwer aus der eigenen Hälfte heraus, vereinzelte Angriffe laufen ins Leere und verebben ab der Mittellinie...

 20:55

Klares Chancenplus für Rapid

Grahovac versucht sein Glück am Halbkreis und zieht ab, allerdings ist ein gegnerischer Verteidiger mit dem Beinen im Weg. Grün-Weiß belagert den Strafraum und sucht weiter nach Lücken...

 20:52

Weiter geht die Tor-Jagd...

Schick und Grüll stehen beim anschließenden Freistoß bereit, Schick bringt eine Flanke an die Strafraumkante, doch die Abwehrreihe von Anorthosis Famagusta ist aufmerksam und klärt.

 20:49

Gelbe Karte für Famagustas Arajuuri!

Wirbelwind Fountas ist kaum zu Halten ohne Foulspiel. Freistoß für die Hütteldörfer aus ca. 38 Metern...

 20:47

Top-Stimmung im Weststadion...

Die Stimmung der rund 10.000 Zuschauer im Weststadion ist wie immer ausgezeichnet! Die grün-weißen sind das bessere Team und versuchen offensiv einiges, bislang bleibt das Bemühen aber unbelohnt...

 20:46

Rapid lauert auf die Führung...

Die Wiener machen Druck und probieren es immer wieder über die Außen. Die Gäste aus Zypern wackeln enorm in den ersten 15 Minuten...

 20:38

Erste Top-Chance!

Thorsten Schick legt ab auf den rechten Flügel zu Kelvin Arase, dieser bringt einen scharfen Stanglpass an die erste Stange zu Taxiarchis Fountas, doch dessen Abschluss geht knapp links am Kasten vorbei.

 20:36

Rapid dominiert...

Seit dem Freistoß der Zyprioten ist nicht mehr viel passiert, das meiste spielt sich im Mittelfeld ab. Rapid hält Ballbesitz und dominiert das Spielgeschehen. Vereinzelte Vorstöße werden von den tiefstehenden Gästen abgewehrt.

 20:31

Los geht´s!

Gleich nach den ersten Sekunden die erste Standardsituation für die Gäste aus Zypern. Der Ball kommt kurz rein, landet jedoch nach einem Kopfball im Aus. Abstoß für Rapid und Zeit sich zu ordnen...

 20:29

Kühbauer setzt auf offensive Ausrichtung...

Knasmüllner beginnt heute als Sechser, wird allerdings laut Kühbauer die Rolle eines Achters einnehmen, wohingegen Grahovac den klassischen Sechser mimen wird. Schick wird als Rechter Außenverteidiger zusätzlich für offensiven Druck sorgen. Eine Herangehensweise, die nach nur einem Tor in den letzten 3 Spielen sinnvoll erscheint.

 20:28

Die beiden Teams betreten den Rasen!

SK Rapid Wien spielt mit weiß-rot-blau-weißen Trikots, grünen Ärmeln und grünen Hosen. Anorthosis Famagusta FC spielt mit blau-weiß gestreiften Trikots, blauen Ärmeln und blauen Hosen.

 20:21

Herzlich Willkommen!

Die Spannung steigt... In wenigen Minuten startet der Quali-Kracher zwischen Rapid Wien und Zyperns Anorthosis Famagusta. Mit dem Sport24-Ticker verpassen Sie keinen der wichtigen Ballwechsel!

 13:28

Famagusta am Drücker

Die Gäste haben sich in Halbzeit zwei sichtbar mehr vorgenommen! Sie pressen jetzt früher an und erzeugen mehr Druck, doch bislang hat Richard Strebinger noch nicht viel zu tun gehabt.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲