Ivanschitz verschießt Elfmeter

Spanien

Ivanschitz verschießt Elfmeter

Beim 4:1-Heimsieg des FC Barcelona erzielte Neymar sein erstes Tor.

Der FC Barcelona hat seinen Siegeszug in der spanischen Meisterschaft auch gegen Real Sociedad fortgesetzt. Das Starensemble gewann am Dienstag zum Auftakt der sechsten Runde im Camp Nou 4:1 (3:0). Das erste Ligator von Neuzugang Neymar (5.) sowie Treffer Weltfußballer Lionel Messi (8./siebentes Saisontor) und Sergio Busquets (23.) sorgten früh für klare Verhältnisse. Nach dem Ehrentreffer von De La Bella (64.) traf Bartra (77.) zum Endstand.

Andreas Ivanschitz verschoss unterdessen beim Heimremis von UD Levante gegen Valladolid beim Stand von 1:1 einen Elfmeter. Zehn Minuten nach der Pause wurde der Mittelfeldspieler dann ausgewechselt. Weitere Tore fielen in seiner Abwesenheit nicht mehr. Levante liegt vorläufig auf dem siebenten Tabellenplatz.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×