jancker

Bundesliga

Jancker verlängert bei Mattersburg

Artikel teilen

Deutscher Torgarant bleibt zwei weitere Jahre im Burgenland.

Carsten Jancker geht zwei weitere Jahre für den SV Mattersburg auf Torjagd. Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalstürmer verlängerte seinen auslaufenden Vertrag beim Fünften der abgelaufenen Bundesliga-Saison bis Sommer 2010. Das gab der Club am Dienstag bekannt. Jancker war mit zwölf Saisontreffern bester Torschütze der Burgenländer gewesen.

"Er schont weder sich noch seine Gegner und macht Tore, die andere nicht hinbekommen", sagte Mattersburg-Trainer Franz Lederer über den 33-Jährigen. "Vor dem Tor überlegt er nicht lange." Jancker war im Winter 2006/07 ins Burgenland gewechselt. Davor hatte der 1,93 Meter großen Sturmtank unter anderem für den SK Rapid (1995/96) sowie für den FC Bayern München (1996 - 2002) gespielt.

OE24 Logo