Krammer kandidiert als Rapid-Präsident

Jetzt fix

Krammer kandidiert als Rapid-Präsident

Der ehemalige Orange-Chef ist Favorit (bislang kein Gegenkandidat).

Jetzt ist fix, was ÖSTERREICH mehrfach vermeldete: Ex-Orange-Boss Michael Krammer (53) stellt sich zur Wahl des neuen Rapid-Präsidenten am 18. November. Kurios: Bislang zählt Krammer zu jenem Wahlkomitee, das dem möglichen Gegenkandidaten Erich Kirisits die Kandidatur verweigerte (ÖSTERREICH berichtete). Nun sattelt Krammer um. Bis spätestens 15. November müssen alle Kandidaten benannt sein. Krammer (bislang ohne Gegenkandidat) ist Favorit.