jovanovic_reuters

fussball

Liverpool holt Deutschlands Alptraum

Artikel teilen

Der Serbe Milan Jovanovic erzielte das 1:0 gegen Deutschland.

Der englische Fußball-Club Liverpool FC hat den serbischen Nationalspieler Milan Jovanovic verpflichtet. Der 29-jährige Offensivmann, der bei der WM in Südafrika den Treffer zum 1:0-Sieg über Deutschland erzielt hatte, unterschrieb am Donnerstag einen Dreijahresvertrag bei den "Reds".

"Ich kann es nicht erwarten, mit dem neuen Trainer Roy Hodgson zu arbeiten", sagte Jovanovic, der vom belgischen Club Standard Lüttich kommt, auf der Internetseite des Clubs.

OE24 Logo