Portugal

Markus Berger traf für Academica Coimbra

Der österreichische Legionär Markus Berger hat am Sonntag in der 17. Runde der portugiesischen Liga sein erstes Saisontor für Academica Coimbra erzielt.

Der 25-jährige Innenverteidiger markierte bei der 1:2-Auswärtsniederlage gegen Pacos de Ferreira kurz nach der Pause den Führungstreffer (47.). In der Schlussphase verspielte der Tabellen-Zwölfte Coimbra allerdings noch die Punkte.

Berger hatte seinen Vertrag in der Universitätsstadt erst kürzlich um zwei Jahre verlängert. Er ist nach anfänglichen Problemen inzwischen Stammspieler.