Präsident posiert vor Match in Team-Dress

Nationalteam

Präsident posiert vor Match in Team-Dress

Artikel teilen

Österreichs Fußball-Nationalteam kann im letzten Spiel der Nations League gegen Kroatien auf prominente Unterstützung setzen. Bundespräsident Alexander Van der Bellen präsentiert sich als zwölfter Mann im ÖFB-Trikot.

Sonntagabend  (ab 20.45 Uhr live im Sport24-Liveticker) trifft Österreich in der Nations League auf Kroatien – und wenige Stunden vor dem Match verbreitete das Wahlkampfteam von Alexander Van der Bellen Fotos des Bundespräsident im Teamdress. VdB hält das Österreich-Wappen bejubelt ein noch nicht geschossenes Tor usw. Die Reaktionen auf Twitter waren geteilt und reichten von „Superpatriotisch“ bis „das ist ja sooooo peinlich“.

 

 

Mit der Rückennummer 22 auf seinem Trikot und VDB-Beflockung drückt Bundespräsident Alexander Van der Bellen dem Nationalteam die Daumen.

© zvg
Präsident posiert vor Match in Team-Dress
× Präsident posiert vor Match in Team-Dress

Für die ÖFB-Auswahl geht es im letzten Spiel gegen Kroatien um den Klassenerhalt in der Gruppe A. Im Wiener Ernst-Happel-Stadion muss ein Sieg gegen Kroatien her, um die Chancen auf den Verbleib in der Spitzengruppe aufrecht zu erhalten. Im Parallelspiel ist zudem Schützenhilfe von Dänemark nötig, die den Franzosen zumindest einen Punkt abnehmen müssen.

 

OE24 Logo