"Kenne keine homosexuellen Fußballer"

Hitzlsperger nach Outing

"Kenne keine homosexuellen Fußballer"

Hitzlsperger wollte sich schon zu Bundesliga-Zeiten outen.

Der ehemalige deutsche Fußball-Star Thomas Hitzlsperger hat bereits während seiner aktiven Profilaufbahn sein Coming-out erwogen. Er habe während der Zeit beim VfL Wolfsburg in der Saison 2011/12 darüber nachgedacht, seine Homosexualität öffentlich zu machen, sagte der 31-Jährige der britischen Tageszeitung "Guardian" .

Dann aber habe er auf Menschen gehört, die vor negativen Konsequenzen warnten. "Sie sagten alle, tu es nicht, eine große Welle wird über dir zusammenbrechen", gab Hitzlsperger zu Protokoll. "Aber dann realisierte ich, dass das keiner vorhersagen konnte."



Der 52-fache DFB-Teamkicker gab an, selbst nicht über weitere schwule Profis Bescheid zu wissen. "Ob Sie es glauben, oder nicht: Ich kenne keinen einzigen persönlich. Sie dürfen aber auch nicht glauben, dass wir in der Kabine immer über das Privatleben gesprochen haben. Da ging es hauptsächlich darum, wie wir besser werden können und um die optimale Vorbereitung auf das nächste Spiel", so "The Hammer".

Langwieriger Prozess
Hitzlsperger erklärte im Video auch, warum er sich nicht schon während seiner aktiven Laufbahn zu seiner Homosexualität bekannte. "Es war ein langwieriger Prozess, das herauszufinden. Erst nach meiner 8-jährigen Beziehung, als ich allein war, dämmerte

Outing nach Karriereende
Hitzlspergers Coming out wurde am Mittwoch über ein Gespräch mit der Wochenzeitung "Die Zeit" publik. Der Fußballer spielte in der Jugend für den FC Bayern München, 2000 wechselte er zum englischen Premier-League-Verein Aston Villa. Danach war er unter anderem Kapitän des VfB Stuttgart, spielte in England und Italien. Für die deutsche Nationalmannschaft lief der Mittelfeldspieler zwischen 2004 und 2010 insgesamt 52 Mal auf. Vor vier Monaten zog sich Hitzlsperger aus dem öffentlichen Leben als Fußballprofi zurück.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×