Pele erfolgreich an Hüfte operiert

"Einfache Operation"

Pele erfolgreich an Hüfte operiert

Am Mittwoch soll der Brasilianer die Klinik wieder verlassen können.

Die brasilianische Fußball-Legende Pele musste unters Messer. Wie sein persönlicher Berater Jose Fornos am Dienstag mitteilte, unterzog sich Pele am Vortag einer Operation an der Hüfte, um Schmerzen in seiner Hüfte zu lindern. "Es ist alles sehr gut gegangen. Es war eine sehr einfache Operation", sagte Fornos. Der 72-jährige Pele werde das Krankenhaus wahrscheinlich am Mittwoch wieder verlassen können.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×