Pogatetz in "kicker"-Elf des Tages

Starke Leistung

Pogatetz in "kicker"-Elf des Tages

Hannover-Verteidiger als erster ÖFB-Legionär in dieser Saison mit "kicker"-Lob.

Emanuel Pogatetz ist als erster Österreicher in der noch jungen Saison der deutschen Fußball-Bundesliga vom Fachmagazin "kicker" in die "Elf des Tages" berufen worden. Der steirische Innenverteidiger zählte am Wochenende beim 2:1-Sieg in Nürnberg zu den besten Akteuren von Hannover 96 und wurde mit Note 2,5 bewertet.

Jeweils mit einem "Dreier" erhielten der Bremer Innenverteidiger Sebastian Prödl nach dem 0:1 seines SV Werder Bremen in Leverkusen und der Mainzer Andreas Ivanschitz, der beim 2:1 in Freiburg in der 74. Minute seinem Landsmann Julian Baumgartlinger im Mittelfeld Platz gemacht hatte. Teamverteidiger Christian Fuchs kam trotz des 5:1-Heimsieges seines FC Schalke 04 gegen den 1. FC Köln mit 4,5 nicht gut weg.