Scharner: Flucht aus Hamburg?

Transfergerücht

Scharner: Flucht aus Hamburg?

Premier-League-Verein soll Interesse am Ex-Teamspieler haben.

Der frühere österreichische Fußball-Teamspieler Paul Scharner liebäugelt laut einem Bericht der "Hamburger Morgenpost" mit einer baldigen Rückkehr nach England. "Es gibt wieder Interesse von einem Verein aus der Premier League. In den nächsten Tagen wird es konkret werden", wurde der 32-jährige Innenverteidiger zitiert.

Scharner absolvierte von Jänner 2006 bis Mai 2012 für Wigan Athletic und West Bromwich Albion insgesamt 207 Partien in der höchsten englischen Liga. In der laufenden Saison bestritt der Niederösterreicher, der im August nach einem Disput mit Teamchef Marcel Koller aus dem ÖFB-Kader geflogen war, auch aufgrund von Verletzungen und Sperren nur vier Pflichtspiele für den HSV.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×