Veh verlängtert bei Eintracht Frankfurt

Deutschland

Veh verlängtert bei Eintracht Frankfurt

52-Jähriger wechselt doch nicht zu Schalke, verlängert bei Eintracht um ein Jahr.

Eintracht Frankfurt kann auch in der kommenden Saison auf Trainer Armin Veh bauen. Der 52-jährige Deutsche wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim deutschen Fußball-Bundesligisten am Dienstag im Rahmen einer Pressekonferenz um ein Jahr verlängern. "Ich bin sehr erfreut, dass wir es geschafft haben, im sportlichen Bereich Kontinuität zu schaffen", sagte Frankfurts Vorstands-Vorsitzender Heribert Bruchhagen.

Veh teilte Bruchhagen am Montag seine Entscheidung mit, er entschied sich damit gegen ein Engagement beim FC Schalke 04, der ihn umworben hatte. Vom Tisch ist damit auch ein Wechsel von Salzburgs Roger Schmidt zur Eintracht, der Deutsche soll nach Presseberichten ein Kandidat als potenzieller Veh-Nachfolger gewesen sein.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×