Hamilton stänkert gegen Vettel

Motorsport-News

Hamilton stänkert gegen Vettel

Artikel teilen

Weltmeister Lewis Hamilton lässt derzeit kein Fettnäpfchen aus.

Ob da nicht jemand den Mund zu voll nimmt? Lewis Hamilton teilt in einem Interview mit der "SportBild" gegen Sebastian Vettel aus und zweifelt die fahrerischen Fähigkeiten des vierfachen Weltmeisters an. "Wie gut ist er wirklich? Das ist schwierig einzuschätzen, weil er noch nicht einem  wie Fernando Alonso im gleichen Team gefahren ist. Sondern gegen Mark Webber, der nicht auf seinem Level war, oder einen Kimi Räikkönen, der momentan nicht auf seinem Leistungshöhepunkt ist."

Angriff auf Schumi
Der Mercedes-Pilot wird mit solchen Aussagen seine Beliebtheitswerte in der Formel 1 wohl nich weiter nach oben schrauben. Schon im Verlauf der Saison krachte er immer wieder mit seinem Teamkollegen Nico Rosberg zusammen. Zuletzt hatte Hamilton mit entbehrlichen Aussagen über Michael Schumacher für Empörung gesorgt. "Ich habe nie die Dinge getan, die Michael getan hat, um Titel zu gewinnen", kritisierte er unter anderem den aggressiven Fahrstil des eintigen Champs.

OE24 Logo