hamilton box

Protest

McLaren will Ungarn-Punkte zurück

Abzug der Punkte für die Konstrukteurs-WM wird von McLaren nicht ohne Protest hingenommen: Einspruch bei der FIA.

Der Formel-1-Rennstall McLaren-Mercedes hat beim Internationalen Automobil-Verband (FIA) gegen den Punkteabzug für die Konstrukteurs-WM beim Ungarn-Grand-Prix berufen. Die Rennkommissare hatten wegen der Boxen-Blockade des spanischen Doppel-Weltmeisters Fernando Alonso im Qualifying gegen seinen englischen Teamkollegen Lewis Hamilton dem englischen Team die in Mogyorod/Budapest eigentlich gewonnenen 15 Konstrukteurspunkte gestrichen.