Valentino Rossi gewann WM-Auftakt

Motorsport-News

Valentino Rossi gewann WM-Auftakt

Artikel teilen

Der neunfache Weltmeister Valentino Rossi gewinnt den Auftakt der Königsklasse.

Der neunfache Weltmeister Valentino Rossi hat am Sonntag den Auftakt der Motorrad-Weltmeisterschaft in der Königsklasse MotoGP gewonnen. Der 36-jährige Yamaha-Pilot setzte sich beim GP von Katar in Doha in einem spannenden Kampf gegen seinen aus der Pole Position gestarteten italienischen Landsmann Andrea Dovizioso auf Ducati durch und feierte seinen 109. GP-Sieg.

Dritter wurde mit Andrea Iannone ebenfalls ein Italiener. Der spanische Titelverteidiger Marc Marquez (Honda) fiel nach dem Start auf Rang 22 zurück, kämpfte sich aber noch auf Rang fünf vor.
 

OE24 Logo