Texas Rangers schaffen Ausgleich

MLB

Texas Rangers schaffen Ausgleich

Texas fertigt St. Louis im vierten Finalspiel mit 4:0 ab. Showdown in St. Louis.

Die World Series der Major League Baseball (MLB) wird in St. Louis entschieden. Die Texas Rangers setzten sich am Sonntagabend in der vierten Finalpartie daheim gegen die St. Louis Cardinals klar mit 4:0 durch und schafften damit den 2:2-Ausgleich in der "best of seven"-Serie. Die Entscheidung fiel im Rangers Ballpark in Arlington im sechsten Inning, als Mike Napoli ein Drei-Mann-Homerun gelang.

In der fünften Partie hatten die Rangers in der Nacht auf Dienstag erneut Heimrecht. Die sechste und eine eventuelle siebente Begegnung finden am Mittwoch und Donnerstag (jeweils Ortszeit) in St. Louis statt.