Boston stellt neuen Clubrekord auf

NBA

Boston stellt neuen Clubrekord auf

Celtics lassen gegen Milwaukee Bucks nur 56 Gegenpunkte zu.

Die Boston Celtics haben am Sonntag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga (NBA) einen Clubrekord verbucht. Der Spitzenreiter der Eastern Conference ließ gegen Milwaukee nur 56 Gegenpunkte zu und gewann 87:56. Die bisherige Bestmarke hatte seit dem Jahr 1955 auf 57 Punkte gelautet. Die Indiana Pacers beendeten mit dem 106:93 bei den New York Knicks eine Negativ-Serie von sechs Niederlagen.

Ergebnisse
Cleveland Cavaliers - Oklahoma City Thunder 75:95
Toronto Raptors - Charlotte Bobcats 90:95
Phoenix Suns - Orlando Magic 88:111
Boston Celtics - Milwaukee Bucks 87:56
New York Knicks - Indiana Pacers 93:106
Golden State Warriors - Minnesota Timberwolves 100:72