Iverson wieder überragend

NBA

Iverson wieder überragend

Nuggets-Superstar führt Denver zu Auswärtssieg über Mavericks.

Die Denver Nuggets haben am Donnerstag den NBA-Schlager bei den Dallas Mavericks mit 122:109 für sich entschieden. Nuggets-Star Allen Iverson brillierte mit 35 Punkten und 12 Assists und stellte damit auch die 32 Zähler des Deutschen Dirk Nowitzki für Dallas in den Schatten. Am Vortag hatte Iverson bei der 107:111-Niederlage Denvers gegen die Los Angeles Lakers gar 51 Punkte erzielt. Die Mavericks kassierten damit ihre zweite Niederlage in Serie, die dritte innerhalb von vier Spielen.

Die Atlanta Hawks besiegten die Minnesota Timberwolves in einer dramatischen Partie mit 90:89. Alleine in den 20 finalen Sekunden hatte die Führung viermal gewechselt, ehe Joe Johnson das Spiel mit der Schlusssirene zugunsten der Hawks entschied.

Ergebnisse
Atlanta Hawks - Minnesota Timberwolves 90:89
Dallas Mavericks - Denver Nuggets 109:122
Portland Trail Blazers - Miami Heat 112:106