Klettern: Pilz gewinnt Kombinations-Bronze

Heim-WM in Innsbruck

Klettern: Pilz gewinnt Kombinations-Bronze

Österreicherin holt Medaille bei Heim-WM.

Jessica Pilz hat bei den Kletter-Weltmeisterschaften in Innsbruck nach Gold im Vorstieg (Lead) mit Bronze in der Kombination ihr zweites Edelmetall erobert. Die 21-jährige sicherte Bronze am Sonntag mit einer Galavorstellung in ihrer Paradedisziplin. Pilz kletterte wie im Lead-Finale top. Die Niederösterreicherin musste sich nur der Slowenin Janja Garnbret und Sa Sol aus Südkorea geschlagen geben.

Kombination, Damen: 1. Janja Garnbret (SLO) 5 Punkte (5. im Speed/1. im Bouldern/1. im Vorstieg.) - 2. Sol Sa (KOR) 12 (1./2./6.) - 3. Jessica Pilz (AUT) 24 (2./6./2.) - 4. Akiyo Noguchi (JPN) 54 (6./3./3.) - 5. Miho Nonaka (JPN) 64 (4./4./4.) - 6. Petra Klingler (SUI) 75 (3./5./5.)