Liu Jia und Chen Weixing bei German Open out

Liu Jia und Chen Weixing sind am Samstag bei den mit rund 127.000 Euro dotierten Tischtennis-German-Open in Berlin im Achtelfinale ausgeschieden. Liu unterlag Huang Yi-Hua (TPE) mit 1:4 (-6,-11,-8,5,-16). Chen bezog eine klare 0:4-(-2,-6,-3,-6)-Niederlage gegen den Chinesen Chen Qi, den Doppel-Olympiasieger von 2004. Dieser dominierte den Österreicher mit druckvollen Schlägen nach Belieben.