Olympischer Fackellauf quer durch GB

London 2012

Olympischer Fackellauf quer durch GB

Olympisches Feuer wird 2012 ingsesamt 12.800 km durch Großbritannien getragen.

Das Olympische Feuer für die Sommerspiele 2012 in London wird nicht um die Welt touren, sondern aus Griechenland sofort nach Großbritannien gebracht. Im Gastgeberland wird die Fackel von Land's End in Cornwall, der westlichsten Spitze Großbritanniens, seine Reise in die Hauptstadt antreten. Insgesamt soll die Fackel von 8.000 Läufern über 12.800 Kilometer durch das Land getragen werden. Das teilte das Organisationskomitee am Mittwoch in London mit.

Gestartet wird der Fackellauf am 19. Mai 2012. Stationen sind unter anderem Cardiff in Wales, Liverpool in England, Belfast in Nordirland und Glasgow in Schottland. Auch die Shetland und Orkney Inseln liegen auf der Route. Am 27. Juli soll das Feuer in London ankommen und in der traditionellen Zeremonie den Beginn der bis 12. August dauernden Wettkämpfe einläuten.