Ouschan bei 10-Ball-WM auf Platz 5

Billard

Ouschan bei 10-Ball-WM auf Platz 5

Österreicherin verliert im Viertelfinale und muss sich mit dem 5. Platz zufrieden geben.

Jasmin Ouschan hat die 10-Ball-Weltmeisterschaft der Damen im Billard auf dem fünften Rang beendet. Die als Nummer zwei gesetzte Kärntnerin unterlag am Donnerstag in Manila im Kampf um den Einzug ins Halbfinale der Südkoreanerin Kim Ga-young mit 5:8. Ouschan, die den Titel 2010 erobert hatte, war trotzdem erneut beste nicht-asiatische Spielerin. Für die Klagenfurterin geht es in drei Wochen bei den China Open weiter.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×