Paszek mit Hüftverletzung out

Tennis

Paszek mit Hüftverletzung out

Ehemaliges Tennis-Wunderkind musste in 1. Estoril-Runde verletzt aufgeben.

Tamira Paszek hat beim mit 220.000 Euro dotierten Sandplatzturnier in Estoril in der ersten Runde gegen die Weißrussin Anastasija Jakimowa aufgegeben. Die Vorarlberger Tennisspielerin zog sich nach Informationen aus dem WTA-Büro eine Verletzung an der linken Hüfte zu. Zum Zeitpunkt der Aufgabe lag Paszek 7:5,0:4 voran. Die 20-Jährige hatte den ersten Satz nach 1:4- und 3:5-Rückstand noch mit 7:5 gewonnen, dann aber kein Game mehr gemacht.