Ex-Fußballstar Ronaldinho hat Corona

Brasilianer infiziert

Ex-Fußballstar Ronaldinho hat Corona

Er sei positiv getestet worden, habe aber keine Symptome, erklärte der 40-Jährige in einem Video, das er bei Instagram veröffentlichte.

Der brasilianische Ex-Fußballstar Ronalinho hat sich mit dem Coronavirus angesteckt. Er sei positiv getestet worden, habe aber keine Symptome, erklärte der 40-Jährige in einem Video, das er bei Instagram veröffentlichte. Der Sender Radio Itatiaia berichtete, der zweifache Weltfußballer werde sich in einem Hotel in der südostbrasilianischen Stadt Belo Horizonte isolieren. Er sei dorthin gereist, um an einer Veranstaltung im Stadion Mineirao teilzunehmen.

Brasilien ist das Land mit den drittmeisten Corona-Fällen und den zweitmeisten Toten weltweit. Im größten und bevölkerungsreichsten Land Lateinamerikas wurden bisher rund 5,4 Millionen Infektionen mit dem Virus Sars-CoV-2 und 157.000 Todesfälle im Zusammenhang mit der Krankheit Covid-19 bestätigt. Gemessen an der Einwohnerzahl ist die Sterberate dort nach Statistiken der Johns-Hopkins-Universität mehr als sechs Mal so hoch wie etwa in Deutschland.