Hat Wesley Sneijder betrunken auf ein Auto uriniert?

Video belastet Niederlande-Star

Hat Wesley Sneijder betrunken auf ein Auto uriniert?

Der weltbekannte Fußballer liegt mitten in der Nacht auf einem Auto, randaliert und uriniert.

Utrecht. Diese Auto-Besitzerin traute wohl ihren Augen nicht: Auf ihrem Pkw lag der weltbekannte Fußballer Wesley Sneijder, völlig betrunken und randalierte. Laut der Zeitung "Algemeen Dagblad" ereignete sich der Vorfall, der in Auszügen bereits im TV und im Netz zu sehen ist, in der Nacht vom vergangenen Sonntag auf Montag. Tatzeit soll 4 Uhr morgens gewesen sein.

Das Video zeigt einen Mann im weißen T-Shirt liegend auf einem Daihatsu. Eine Frau versucht, den offensichtlich Betrunkenen zu bewegen, das Auto zu verlassen. Der Täter tritt gegen die Windschutzscheibe, stellt sich schließlich auf die Motorhaube. Als er den Wagen verlässt, trifft zeitgleich die Polizei ein.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hollanda basınında yer alan haberlere göre Sneijder, Hollanda'da katıldığı parti sonrası alkollü bir şekilde sokakta duran aracın üzerine çıkarak zarar verdiği için gözaltına alındı. Sneijder, 6 Bin Euro ödeyerek serbest kaldı. @sneijder10official #Galatasaray #ForzaCimbom

Ein Beitrag geteilt von Forza Cimbom (@forzacimbom.tv) am

 

Erst später wurde ihm bekannt, dass es sich um Ex-Real-Profi Wesley Sneijder handelte, der nach seiner großen Karriere (unter anderem Meister in Spanien, Italien, Türkei und Holland) zuletzt bei Wüsten-Klub Al Gharafa kickte.