Marcel Hirscher mit seinem Motocross-Bike auf der Piste

Spektakulärer Motocross-Auftritt

Hirscher mit PS-Show auf der Piste

Marcel Hirscher ist zurück auf der Piste – aber diesmal gibt er mit einem PS-Monster Gas.

Verkehrte Welt: Der achtfache Gesamtweltcupsieger fährt wieder Riesentorlauf-Tore – jedoch bergauf und mit einer Motocross-Maschine. Als neuer Markenbotschafter von Husquarna zeigte Hirscher einmal mehr, dass er sich mit viel PS unterm Hintern wohlfühlt. Auf der Reiteralm raste er in spektakulärer Manier einen ausgesteckten RTL-Kurs nach oben. Zentimeter lange Spikes an den Rädern gaben Halt.

© husqvarna-motorcycles.com
Marcel Hirscher mit seinem Motocross-Bike auf der Piste
× Marcel Hirscher mit seinem Motocross-Bike auf der Piste

In altbekannter Manier touchierte der 2019 zurückgetretene Ex-Ski-Star dabei die Tore. „Ich bin begeistert, mich der Husqvarna-Crew anzuschließen“, schrieb Hirscher auf seiner Facebook-Seite.

© husqvarna-motorcycles.com
Marcel Hirscher mit einem Motocross-Bike auf der Piste
× Marcel Hirscher mit einem Motocross-Bike auf der Piste

"Rennfahrer-Hunger in neuer Arena stillen"

Husqvarna hieß den 32-Jährigen auf ihrer Homepage herzlich willkommen: „Wie man im Video sehen kann im Video sehen kann, steht Marcel auf extreme Dirtbike-Action. Der mehrfache Weltmeister will nun seinen Rennfahrer-Hunger in einer ganz neuen Arena stillen und hat einige aufregende Pläne für die Zukunft.“ Hirscher teilt seinen Fans ganz geheimnisvoll mit: „Bleibt dran für weitere Action.“