Alaba Schwarz Il Convento

In Innsbruck

Star-Treffen zwischen Alaba und Schwarz

Teilen

Bei einem Innsbrucker Nobel-Italiener kamen die Selfie-Jäger voll auf ihre Kosten. 

Geteiltes Leid ist halbes Leid! Wie ÖSTERREICH bereits berichtete sind sowohl ÖFB-Teamkapitän David Alaba als auch Ski-Allrounder Marco Schwarz aktuell Patienten bei Knie-Spezialist Dr. Christian Fink in der Innsbrucker Klinik in Hochrum. Beide Stars absolvieren in Tirol die Reha nach ihren Kreuzbandrissen und kommen auch privat gut miteinander aus. Am Montagabend gab es im „Il Convento“ ein gemeinsames Abendessen.„Wir hatten das Vergnügen, den großen Fußballer David Alaba als Gast zu haben“, verriet das Restaurant auf Facebook.

Star-Treffen zwischen Alaba und Schwarz
© „Il Convento"

Schwarz: TV-Doku zur Primetime im ORF

Ob auch TV-Kameras dabei waren, ist nicht bekannt. Zur Erinnerung: Marco Schwarz wird gerade von einem ORF-Team bei seinem Weg zurück begleitet. Teil 1 der Schwarz-Comeback-Doku wird am ersten März-Wochenende im Rahmen der ORF-Primetime-Übertragung vom RTL in Aspen ausgestrahlt. Produzent Michael Kögler gegenüber ÖSTERREICH: „Dabei soll auch herauskommen, was für ein Super-Typ der Marco ist.“

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo