Vanek gewann mit Detroit nach Verlängerung

NHL

Vanek gewann mit Detroit nach Verlängerung

Der Steirer blieb im dritten NHL-Spiel nach seiner Pause ohne Scorerpunkt.

Die Detroit Red Wings mit Thomas Vanek haben sich am Freitag (Ortszeit) auswärts gegen die New Jersey Devils 5:4 nach Verlängerung durchgesetzt. Der Steirer blieb im dritten NHL-Spiel nach seiner vierwöchigen Pause wegen einer Leistenverletzung ohne Scorerpunkt. Für das entscheidende Tor in der Overtime sorgte Mike Green.

Ergebnisse aus der National Hockey League (NHL) vom Freitag: New Jersey Devils - Detroit Red Wings (mit Vanek) 4:5 n.V., Philadelphia Flyers (mit Raffl) - New York Rangers (mit Grabner) 2:3, Minnesota Wild - Pittsburgh Penguins 6:2, Nashville Predators - Winnipeg Jets 5:1, Dallas Stars - Vancouver Canucks 2:1, Anaheim Ducks - Chicago Blackhawks 2:3, San Jose Sharks - New York Islanders 3:2, Washington Capitals - Buffalo Sabres 3:1, Boston Bruins - Calgary Flames 1:2, Tampa Bay Lightning - Columbus Blue Jackets 3:5, Arizona Coyotes - Edmonton Oilers 3:2 n.P.