Birnbacher gewann Oberhof-Massenstart

Biathlon-Weltcup

Birnbacher gewann Oberhof-Massenstart

Artikel teilen

Daniel Mesotitsch landete als bester Österreicher auf Platz 8.

Der Deutsche Andreas Birnbacher hat am Sonntag seinen zweiten Saisonsieg im Biathlon-Weltcup gefeiert. Der Verfolgungs-Sieger von Hochfilzen setzte sich im ersten Massenstart-Bewerb der Saison in Oberhof fehlerfrei mehr als 20 Sekunden vor dem Franzosen Simon Fourcade und dem Norweger Emil Hegle Svendsen durch, der die Führung im Gesamtweltcup übernahm.

Als einziger Österreicher landete Daniel Mesotitsch im Spitzenfeld. Der Kärntner erlief nach einem Schießfehler mit 40,5 Sekunden Rückstand und Rang acht sein zweitbestes Saisonergebnis. Christoph Sumann und Simon Eder kamen nicht über die Plätze 26 und 30 hinaus. Ex-Weltmeister Dominik Landertinger hatte das Rennen wegen schwacher Form überhaupt ausgelassen.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo