St. Louis feuert Trainer

Eishockey

St. Louis feuert Trainer

Artikel teilen

Blues feuern Davis Payne, neuer Headcoach ist Altmeister Ken Hitchcock.

Einen Monat nach Saisonstart in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL ist am Sonntag der erste Trainer gefeuert worden. Die St. Louis Blues trennten sich von Davis Payne und präsentierten Ken Hitchcock als dessen Nachfolger. St. Louis hat in den zwei Saisonen unter Payne das Play-off verpasst und liegt derzeit nur auf dem vorletzten Platz der Western Conference. Hitchcock hat die Dallas Stars 1999 zum Stanley Cup geführt.

Ergebnisse
Carolina Hurricanes - Dallas Stars 2:5
Florida Panthers - Tampa Bay Lightning 3:4 n.P.
New York Rangers - Winnipeg Jets 3:0
Chicago Blackhawks - Vancouver Canucks 2:6
Colorado Avalanche - Calgary Flames 1:2

OE24 Logo