Tor und Assist

Vanek Matchwinner gegen Rangers

Teilen

3:2-Sieg Buffalos gegen NY Rangers in Overtime. Vanek führt Sabres mit ganz starker Leistung zum Sieg.

Die Buffalo Sabres haben sich von der späten Niederlage gegen Montreal (Siegtreffer eine Sekunde vor Schluss) gut erholt. Gegen die New York Rangers holte man den bereits 19. Saisonsieg. Hauptverantwortlich dafür war einmal mehr Thomas Vanek, der sich gegen die Rangers an die Spitze der Buffalo-Scorerliste schoss.

Vaneks großer Auftritt
Nach einem torlosen ersten Drittel ging es im zweiten Abschnitt richtig rund: Nach Pass von Vanek stellte Afinogenow im Powerplay auf 1:0 für Buffalo. Nur zwei Minuten später schnappte Vanek einem Rangers-Verteidiger den Puck weg und besorgte selbst das 2:0.

Rangers gleichen aus
Die Freude währte jedoch nur kurz: 20 Sekunden nach Vaneks Treffer schaffte Straka nach herrlicher Jagr-Vorarbeit den Anschlusstreffer. Fünf Minuten vor Spielende besorgte abermals Straka sogar den Ausgleich. Das Spiel ging in die Overtime, wo Sabres-Kapitän Drury für die endgültige Entscheidung sorgte. Drury gewann ein Bully im Rangers-Drittel, Numinnen zieht von der blauen Linie ab und Drury ist zur Stelle, um den Puck unhaltbar für Rangers-Goalie Lundquist zum 3:2 abzufälschen.

Wohlverdiente Pause
Die Sabres haben damit eine Serie von zehn Spielen in nur 17 Tagen mit sieben Siegen und drei Niederlagen (davon eine in Overtime) abgeschlossen. Umso beeindruckender: Seit Ende Oktober wurden die Sabres vom Verletzungspech heimgesucht, wie kein anderes Team in der NHL. Die letzten Spiele musste man praktisch mit dem halben Farmteam aus Rochester bestreiten. Keine guten Vorzeichen für die Gegner, sollten die Sabres jemals wieder auf ihren kompletten Kader zurückgreifen können. Das nächste Spiel der Sabres steigt erst Freitag Abend (Ortszeit), wenn man zum vierten und letzten Mal in dieser Saison auf die New York Rangers trifft. Bislang konnte Buffalo alle drei Spiele für sich entscheiden.

Sabres toppen die Liga
Mit ihrem 19. Saisonsieg (und insgesamt zwei OT-Niederlagen) konnten die Sabres die Tabellenführung mit insgesamt 40 Punkten behaupten. Thomas Vanek hat mit nunmehr 30 Scorerpunkten (16 Tore, 14 Assists) die Führung in der teaminternen Scorerwertung übernommen. In der NHL-Torschützenliste hat sich der Steirer schon auf Platz 2 vorgearbeitet.

Ergebnisse
New York Rangers - Buffalo Sabres 2:3 n.V.
Tampa Bay Lightning - Ottawa Senators 3:1
Anaheim Ducks - Calgary Flames 5:3

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.