Ist das die nächste Wunder-Mikaela?

17-jährige Kanadierin

Ist das die nächste Wunder-Mikaela?

Neben Mikaela Shiffrin zaubert ab sofort eine weitere 17-Jährige im Ski-Weltcup.

Auch die kanadischen Alpinski-Damen haben nun eine 17-jährige Mikaela im Weltcup. Während der gleichaltrige US-Jungstar Mikaela Shiffrin bereits drei Slaloms gewonnen hat, gibt der Teenager aus Quebec am Samstag im Riesentorlauf von Maribor (Slowenien) sein Weltcup-Debüt.

Die am 10. Mai 1995 geborene Mikaela Tommy kommt aus Wakefield und einer absoluten Skifahrer-Familie. Sowohl Vater Michael als auch Großvater Andy Tommy waren einst für Olympia nominiert, Mutter Gabi stand im kanadischen Nachwuchsteam. Ligety-Fan Tommy fährt für den Edelweiss Ski Club. Bei der diesjährigen Junioren-WM in Quebec genießt sie Ende Februar Heimvorteil.

Diashow: Die besten Sportbilder des Tages

Die besten Sportbilder des Tages

×