Marcel Hirscher

Gast-Kommentar

Hirscher ist jung und steckt das weg

Hirschers Ausfall ist hart für ihn. Aber er wird ein rasches Comeback hinlegen.

Natürlich ist der Ausfall von Marcel Hirscher bitter, da er eine sehr große Stütze für unser WM-Team in Garmisch gewesen wäre. Aber ich bin mir sicher, der Bursche steckt das weg. Wenn du dich am Limit bewegst, dann musst du mit solchen Rückschlägen immer wieder rechnen. Hirschers Glück ist, dass er sehr jung ist und seine Karriere noch vor sich hat. Da kannst du solche Verletzungen viel leichter verarbeiten. Früher hätte ein Kahnbeinbruch das Ende der Karriere bedeuten können. Mit dem heutigen Know-how und den Therapiemöglichkeiten ist das alles anders. Ich rechne damit, dass Hirscher relativ schnell zurückkommen wird.

Bode Miller könnte zum Abräumer werden
Es gibt keinen Grund, den Kopf hängen zu lassen. Trotz der vielen Verletzungen haben wir in Garmisch eine gute Mannschaft am Start. Vor allem in den Speed-Disziplinen Super-G und Abfahrt fahren wir um den Sieg mit. Und eines steht fest: Die klaren Favoriten haben mittlerweile auch zu schwächeln begonnen. Aufpassen sollten wir auf Bode Miller. Wenn er einen Lauf bekommt, wird er zum Medaillenhamster.