Ammann setzt Karriere fort

wintersport

Ammann setzt Karriere fort

Artikel teilen

Schweizer Ausnahmespringer denkt nicht an Rücktritt - "macht mir noch viel Spaß".

Der vierfache Skisprung -Olympiasieger Simon Ammann setzt seine Karriere fort. Nach einer Standortbestimmung gab der 29-jährige Schweizer nun bekannt, dass ihm sein Beruf noch immer sehr viel Spaß mache. "Ich fühle mich bereit, auch die schwierigen Phasen im Leben eines Spitzensportlers auf mich zu nehmen - das innere Feuer brennt", erklärte Ammann in einer Aussendung von Swiss Ski. "Für unsere jungen Athleten ist es sehr wichtig, von einem Ausnahmeskispringer wie Simon Ammann profitieren zu können", freute sich Disziplinenchef Berni Schödler.

OE24 Logo