Zakopane übernimmt Harrachov-Springen

Ersatztermin

Zakopane übernimmt Harrachov-Springen

Der Mitte Dezember in Harrachov abgesage Bewerb wird in Polen nachgeholt.

Der in Harrachov am 12. Dezember abgesagte Weltcup-Bewerb der Skispringer wird nun in Zakopane nachgetragen. Der polnische Veranstalter wird das Springen am Sonntag, den 23. Jänner 2011 (geplanter Start: 15.00 Uhr) nach den beiden eigenen Bewerben (21./22.1.) ausrichten. Dies gab der Weltverband FIS am Montag bekannt. Der erste ausgefallene Bewerb von Harrachov war bereits vergangenes Wochenende in Engelberg nachgeholt worden.