Brathaehnchen

Brathähnchen auf Gemüse

Brathähnchen auf Gemüse

Zutaten für vier Personen

  • 8 kleine Chicorée
  • 500 g Kohlsprossen
  • 200 g Silberzwiebel
  • 8 Schalotten
  • 100 g Räucherspeck, gut durchwachsen
  • 4 EL geschmolzene Butter
  • 1 TL Staubzucker
  • 100 ml trockener Weißwein
  • 200 ml Geflügelfond
  • 1 Huhn, ca. 1,4 kg
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver, scharf
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P1H35M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180°C Unter-/Oberhitze vorheizen.
  2. Den Chicorée und die Kohlsprossen putzen und waschen. Die Zwiebeln und Schalotten schälen. Den Speck in Streifen schneiden. Die vorbereiteten Zutaten in einer ofenfesten Stielkasserolle in 1 EL heißer Butter goldbraun anbraten. Mit Puderzucker bestreuen und leicht karamellisieren lassen. Den Wein und etwas Fond angießen.
  3. Das Huhn abbrausen und trocken tupfen. Innen und außen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, außen einreiben. Mit der Brustseite nach unten auf das Gemüse legen und im Ofen 20 Minuten garen.
  4. Zwischendurch das Huhn immer wieder mit Butter bepinseln. Anschließend wenden und mit der Brustseite nach oben weitere 40–50 Minuten fertig garen. Wieder mit Butter bepinseln und nach Bedarf Fond nachgießen.
  5. Petersilie unter das Gemüse mischen und mit Salz & Pfeffer abgeschmeckt servieren.