Gemuesecrumble

Gemüsecrumble mit Spießen

Gemüsecrumble mit Spießen

Zutaten für vier Personen

Für das Gemüsecrumble:
  • 1 Tasse Champignons
  • 1 Paprika
  • 1 Zucchino
  • Paradeiser
  • Zwiebeln
  • 1 Tasse Couscous
  • 4 EL geriebener Emmentaler
  • Tasmanischer Bergpfeffer
  • Salz
Für die Spieße:
  • 300 g Puten- und Hühnerfleisch
  • Öl
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H40M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 2

Rezept von Sabine Zettl
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Das Gemüse klein schneiden. In einer heißen Pfanne zuerst die Zwiebel andünsten, das restliche Gemüse zugeben und 3 Minuten anbraten – mit etwas Wasser ablöschen und noch ein bisschen garen lassen.
  2. Couscous laut Packung zubereiten, mit dem Emmentaler (oder anderem Käse) vermengen. Das Gemüse in einem Glas anrichten, Couscous-Käse-Topping darüber verteilen und 10 Minuten bei 160 °C Oberhitze überbacken.
  3. Für die Spieße das Fleisch würfelig schneiden und in Öl und der Gewürzmischung marinieren. In einer heißen Pfanne anbraten und auf dem fertigen Gemüse im Glas anrichten.