Lammeintopf-Maroni

Lammeintopf mit Maroni

Lammeintopf mit Maroni

Zutaten für vier Personen

  • 600 g Lammfleisch z.B. von der Schulter
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Pflanzenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 ml Lammfond
  • 400 g Süßkartoffeln
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 1 Stange Zimt
  • 350 g Maroni, vorgegart
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P2H0M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 3

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Das Fleisch abbrausen und in große Stücke schneiden. Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen. Die Zwiebeln in Streifen und den Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Das Fleisch in einem Schmortopf im heißen Öl rundherum braun anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch zugeben und 2–3 Minuten mitbraten. Mit etwas Fond bedecken und aufkochen lassen. Salzen, pfeffern und zugedeckt bei milder Hitze ca. 1,5 Stunden leise schmoren lassen.
  2. Die Süßkartoffeln schälen und in Spalten schneiden. Die Zitrone heiß waschen und trocken tupfen. Die Schale abreiben und etwas Saft auspressen. Die abgeriebene Zitronenschale mit dem Zimt und den Süßkartoffeln während der letzten ca. 45 Minuten mit zum Lamm geben. Die Maroni während der letzten ca. 20 Minuten mitgaren und nach Bedarf Fond nachgießen.
  3. Vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.