Pikante Waffeln

Pikante Waffeln

Pikante Waffeln

Zutaten für vier Personen

  • 200 g Radi (Rettich)
  • 4 EL Gartenkresse
  • 3 Eier
  • Salz
  • 50 g Butter
  • 100 g Kräutertopfen
  • 100 g Mehl
  • 120 ml Milch
  • 1.5 EL fein gehackte Kräuter
  • 1.5 EL Pflanzenöl
Rezeptinfo

Zubereitungszeit: P0H50M

Schwierigkeitsgrad: 1

Preiskategorie: 1

Rezept von Cooking
Ähnliche Kategorien
Zubereitung
  1. Den Rettich schälen, raspeln, salzen, ca. 10 Minuten Wasser ziehen lassen und trocken tupfen. Die Kresse waschen. Für die Waffeln die Eier trennen. Die Eiklar mit 1 Prise Salz zu steifem Schnee schlagen. Die Dotter mit geschmolzener Butter schaumig aufschlagen, dann den Topfen unterziehen. Das Mehl darübersieben und mit der Milch untermischen. Zuletzt den Eischnee und die Kräuter unterheben.
  2. Im mit wenig Öl eingepinselten Waffeleisen nacheinander acht eckige Waffeln goldbraun ausbacken. Zum Servieren jeweils etwas Rettichraspeln darauf geben, eine zweite Waffel auflegen und mit Kresse bestreut servieren.