jolie_nizza

Frankreich

Angelina Jolie und Zwillinge verließen Spital

Dem Hollywood-Star und den Kindern geht es gut. Die immer größer werdende Familie zieht sich auf ihr Weingut in der Provence zurück.

Eine Woche nach der Geburt ihrer Zwillinge hat Angelina Jolie das Krankenhaus verlassen. Der Schauspielerin und den beiden Babys gehe es sehr gut, teilte die Klinik Fondation Lenval in Nizza am Samstag mit. Sie seien gegen 4.00 Uhr entlassen worden.

Die 33-jährige Jolie und ihr Partner Brad Pitt waren am 12. Juli Eltern eines Zwillingspärchens geworden. Vivienne Marcheline und Knox Leon kamen per Kaiserschnitt zur Welt, aus medizinischen Gründen früher als geplant. Jolie und Pitt haben sich erst vor einigen Wochen auf einem Weingut in der Provence eingerichtet, rund 100 Kilometer von Nizza entfernt.