Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Liebesfest

Heidi und Tom: So wird ihre Luxus-Hochzeit

Wann, wo und wie - so soll die Feier des Jahres stattfinden.

Heidi Klum und  Tom Kaulitz  haben sich erst im Dezember verlobt - jetzt gibt es Details zur Hochzeit. Laut der US-Version des OK! Magazins wollen sich die Unternehmerin und der Musiker zwei Mal das Ja-Wort geben.

Mega-Sause in Malibu

So soll in L.A. und in Deutschland ein Fest stattfinden. Ein Insider meint genauer: " Heidi  hat geplant, für den Hochzeits-Empfang in Malibu ein Strandhaus mit Blick aufs Meer zu mieten. Es soll ein Mega-Fest mit um die 300 Gäste werden, das sie mindestens fünf Millionen Dollar kosten wird." Ein Gospelchor sowie ein Orchester sollen für die Musik sorgen. Bereits diesen Frühling soll das Event stattfinden.

Deutsche Schmankerl

Ein Vertrauter von Heidi und Tom verriet dem US-Magazin "Life & Style" Infos zum Menü. "Sie sagt, es werde ein Liebesfest mit all ihren Verwandten und dem besten deutschen Essen wie Bratwürstchen, Schnitzel und Bier sowie deutschen Traditionen", so der Vertraute. In einem Interview mit der Zeitschrift "Instyle" sagte Heidi über ihre Food-Laster: "Schnitzel, Rotkohl, Spitzkohl, Knödel und Sauerkrautsuppe."
 
Über die Location der Hochzeit in Deutschland gibt es ebenfalls schon Gerüchte: Klums Vater ließ durchblicken, dass das Fest in Köln stattfinden könnte.