Axel Stein

Todesursache bleibt privat

Axel Stein: Trauer um seinen Bruder

Mit nur 42 Jahren starb Michael Stein. Seine Familie nimmt Abschied.

Vor der Kamera spielt Axel Stein meist den Clown, doch zum Lachen ist dem Comedian momentan nicht zumute. Wie aus einer Traueranzeige im Gemeindeblatt der Gemeinde Cronenberg hervorgeht, starb sein Bruder Michael bereits Anfang Mai im Alter von nur 42 Jahren. Zur Todesursache will er nichts sagen. "Das ist Privatsache", erklärt Axel Stein der Bild-Zeitung.

Abschied
Michael war nicht nur ein Bruder für den 33-Jährigen, sondern auch sein Manager und vor allem sein bester Freund. "Wir verabschieden und in Liebe und Dankbarkeit von meinem lieben 'Äffchen', unserem besten Papa, lieben Sohn, Schwiegersohn, Bruder, Schwager, Onkel und Freund und bewahren ihn in unseren Herzen", heißt es in der Traueranzeige.

Nach der Beerdigung nahm der Alltag für den deutschen Schauspieler auch schon wieder seinen gewohnten Lauf. Die Dreharbeiten zu "Männertag" mussten schließlich weitergehen, auch wenn Axel Stein mit den Gedanken ganz woanders ist.