Nicolas Sarkozy (L) & Carla Bruni-Sarkozy

International

Bruni-Baby: Jagd auf das erste Foto

Artikel teilen

Carla Bruni brachte zweites Kind zur Welt: Papa Sarkozy verpasste Geburt.

Eine ganze Nation fieberte wochenlang, Mittwochabend war es so weit: Carla Bruni brachte ihre Tochter zur Welt. Ihr Ehemann war nicht dabei.

Mit ihr fieberten nicht nur die Franzosen: Am Mittwochabend brachte Ex-Model Carla Bruni (43) in Paris ein gesundes Mädchen zur Welt. Auf die Unterstützung ihres Ehemannes, des französischen Präsidenten Nicolas Sarkozy (56), musste sie dabei allerdings verzichten. Der nämlich flog, als Carla gerade in den Wehen lag, mit dem Privatjet zu einem Krisengespräch nach Deutschland und verpasste so (aus Kalkül?) die Geburt seiner ersten Tochter (siehe unten).

Und: Als Entschuldigung für seine Abwesenheit durfte er noch nicht mal Blumen mitbringen. Denn die sind in der Pariser Privatklinik „La Muette“ im 16. Arrondissement aus Hygiene-Gründen streng verboten. Ebenfalls nicht erlaubt: Handys oder Besuche nach 20 Uhr. Allerdings: Für den französischen Präsidenten wurde dann noch eine Ausnahme gemacht.

Die süßesten Kids der Stars

Bezaubernd: Angelina Jolie und Tochter Zahara.

Halle Berry mit ihrer putzigen Nahla.

Eine schöne Familie: Model Camila Alves mit Levi und Vida. Wo steckt nur Papa Matthew McConaughey?

David Beckham und Cruz haben am Fußballplatz richtig Spaß.

Rebecca Gayheart, die Frau von Eric 'McSexy' Dane, mit Tochter Billie.

Honor Marie, das süße Mädel von Jessica Alba.

Ein wenig verstimmt: Pax Thien Jolie-Pitt.

Jennifer Garner und Töchterl Seraphina.

Kyle MacLachlan und Sohn Callum bei einer Benefizveranstaltung.

Strahlende Familie: Mark Wahlber und Rhea Durham mit ihren Kids.

Denise Richards, die Ex-Frau von Charlie Sheen, mit Sam und Lola.

Gwen Stefani mit ihrem Sohn Zuma.

Kingston Rossdale, der 'große' Bub von Gwen und Gavin.

Shiloh Nouvel Jolie-Pitt.

Mila Jovovich mit Ever.

Jessica Alba & Honor Marie.

Schon ein schwerer Brocken: Suri, Töchterchen von Tom Cruise und Katie Holmes.

Desperate Housewife-Star Marcia Cross mit ihren Zwillingstöchtern Eden und Savannah.

Angelina Jolie und Brad Pitt mit Zahara und Shiloh.

Christina Aguilera beim Shoppen mit ihrem zweijährigen Sohn Max.

Söhnchen Maddox klammert sich schüchtern an Brad.

Cate Blanchett mit ihren beiden älteren Kindern Dashiell und Roman. Söhnchen Ignatius kam 2008 auf die Welt.

Diese wunderhübsche junge Dame ist Nahla Ariela Aubry, Tochter von Oscar-Preisträgerin Halle Berry.

Britney in einer heilen Welt: Gemeinsam mit ihren Söhnen Sean Preston und Jayden James posiert sie für das Jänner-Cover der Zeitschrift Elle.

Gwen Stefani mit ihrem jüngeren Sohn Zuma Nesta Rock, der im Sommer 2008 geboren wurde.

Blondschopf Violet, die hübsche Tochter von Jennifer Garner und Ben Affleck unterwegs mit Mami. Ihre Schwester Seraphina Rose Elizabeth wurde im Jänner ein Jahr alt.

"Sex and the City"-Star Sarah Jessica Parker bringt ihren Sohn James Wilkie zur Schule.

Seit "Das Streben nach Glück" ist klar, dass Jaden seinem Papa Will Smith schauspielerisch bald das Wasser reichen kann. Tochter Willow grinst mit den beiden um die Wette.

Wer hat hier wohl die schlechte Laune auf wen übertragen? Victoria Beckham mit Romeo und Cruz. Brooklyn, ihr Ältester, ist bereits 10.

Angelina mit Zahara im Arm, Maddox und Pax beim Frühjahrs-Shoppen.

In ihre Beziehung mit Jake Gyllenhaal brachte Reese Witherspoon ihre wunderschönen Kinder Ava Elizabeth und Deacon mit. Die beiden stammen aus der Ehe mit Ryan Phillippe.

Jessica Alba geht mit ihrem bezaubernden Töchterchen Honor Marie, die 2008 zur Welt kam, spazieren.

Mathilda muss ohne ihren Papa aufwachsen, Heath Ledger starb Anfang 2008.

Harlow Madden, das süße kleine Töchterchen von Nicole Richie, übt schon einmal ein verschmitztes Lächeln.

Jennifer Lopez hatte den wohl größten Bauch Hollywoods, als sie mit ihren Zwillingen Emme und Max hochschwanger war.

Ryder Robin lässt sich nach wie vor nur ungern die Haare schneiden. Mit Mama Kate Hudson geht er dennoch brav spazieren.

Lila Grace schaut in Sachen Fashion viel von ihrer Mutter Kate Moss ab.

Schon richtig draufgängerisch gibt sich Levi McConaughey, auch wenn Oma ihn noch fest an der Hand hält.

Vom Krisengespräch eilte Sarkozy zu seiner Tochter
Nach seinem Blitzbesuch in Deutschland eilte der nämlich noch am Mittwochabend um 23 Uhr zu Mutter und Kind in die Klinik und blieb bis 0.15 Uhr. Und auch vor seinem ersten Termin gestern war er von 8.40 Uhr bis 9.30 Uhr auf Baby-Besuch.

Bruni will mit Anwalt Baby-Fotos verhindern
Am Donnerstagabend verriet Bruni auf ihrer Internetseite den Namen des „Premier Bébé“: Sie wird Giulia heißen. Bruni bedankte sich auf der Website auch für die vielen Glückwünsche: „Ich bin tief berührt.“ Damit geht nun ein monatelanges Versteckspiel zu Ende. Fotos von dem Nachwuchs soll es aber nicht geben.

Etwas dagegen haben Dutzende Paparazzi, die sich jetzt vor der Klinik auf die Lauer gelegt haben. Die Neo-Mama aber hat vorgesorgt: Mithilfe eines renommierten Anwalts will Bruni die Veröffentlichung von Fotos verhindern und droht bereits mit Klagen.
 

Sarkozy verpasst Baby – aus Kalkül?

Hätte ein Telefonat nicht auch gereicht? Während seine Frau in den Wehen lag, jettete Sarkozy nach Frankfurt. Kritiker vermuten Absicht.

Er tut alles, um den Euro zu retten, und verpasst dafür sogar die Geburt seiner eigenen Tochter – am Mittwoch jettete Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy (56) nach Deutschland. Und das, obwohl seine Frau mitten in den Wehen lag. Kritiker vermuten jetzt: All das tat der Politiker aus Kalkül und um sich als Staatsmann, dem die Nation wichtiger ist als das private Glück, zu positionieren.

Stimmenverluste
Im Frühjahr 2012 wählen die Franzosen einen neuen Präsidenten, und: Der Amtsinhaber schneidet bei aktuellen Umfragen denkbar schlecht ab. Wären nächsten Sonntag Wahlen, würde Sarkozys Herausforderer François Hollande auf 62 Prozent der Stimmen kommen, der frischgebackene Papa aber nur 38 Prozent der Stimmen schaffen. Kein Wunder, dass Sarkozy nun mit allen Mitteln um eine Wiederwahl kämpft.

OE24 Logo