Seit 2004 führten Prinz Harry und Chelsy Davy eine On/Off-Beziehung: Im Frühling trennten die beiden sich wohl endgültig. Chelsy hat einen neuen Freund. Sie zeigte sich jetzt glücklich verliebt mit dem Londoner Immobilieninvestor Taylor McWilliams. Das Paar wurde erstmals im Juli im In-Club "Bouji" erwischt.

Neuer Freund

Chelsy Davy: Prinz Harrys Ex frisch verliebt

DIASHOW: Chelsy steht zu ihrem Neuen - das ist Harrys Nachfolger.

Sieben Jahre trennten und versöhnten Prinz Harry und Chelsy Davy sich. Zuletzt wollte der Windsor Nägel mit Köpfen machen und seine Chelsy heiraten. Doch das lehnte die 25-Jährige ab. Sie will ihre Freiheit nicht aufgeben. Ein Leben als Mitglied der britischen Königsfamilie kann sie sich nicht vorstellen.

Sommer-Romanze
Wie es scheint, ist die On/Off-Beziehung damit endgültig beendet. Schon im Juli wurde Chelsy mit einem neuen Mann an ihrer Seite im Londoner In-Club Boujis gesichtet und urlaubte mit ihm auf Ibiza. Den Rest des Sommers verbrachte Davy in ihrer Heimat Zimbabwe. Nach ihrer Rückkehr traf sie sich erneut mit dem Immobilieninvestor Taylor McWilliams.

Erster Auftritt
Doch bislang behaupteten die beiden, sie seien "nur Freunde", weiß die Daily Mail. Jetzt machte Chelsy Davy ihre neue Liebe offiziell: Sie kam mit Taylor zur The Global Party. Ihr Strahlen sagte mehr als tausend Worte...

Diashow: Chelsy Davy: Das ist Prinz Harrys Nachfolger FOTOS

Chelsy Davy: Das ist Prinz Harrys Nachfolger FOTOS

×

    Insider über das neue Paar: "Chelsy und Taylor verstehen sich sehr gut."

    Alte Freunde
    Wie ihr Ex-Freund Harry amüsiert sich Neo-Lover Taylor (29) gerne auf wilden Partys und lässt es regelmäßig gewaltig krachen. Kein Wunder also, dass der Prinz und sein Nachfolger alte Bekannte sind und in der Vergangenheit gerne gemeinsam feierten.

    Diashow: