Aniston: "Wenn's passiert, passiert's"

(Noch) kein Baby für Jen

Aniston: "Wenn's passiert, passiert's"

Jennifer Aniston in GQ über Schwangerschaftsgerüchte & Babypläne.

"Jennifer Aniston ist schwanger mit Zwillingen", titelten US-Medien in den vergangenen Wochen und behaupteten sogar, sie erwarte Brad Pitts Babys, die sie mit eingefrorenem Sperma im Reagenzglas basteln ließ. So weit, so unglaubwürdig. Doch vielleicht bekommt sie ja wirklich ein Baby? Von ihrem Freund Justin Theroux... Immerhin ist ihr Bauch ein bisserl runder geworden... Und mit dem Rauchen hat sie auch aufgehört...

Dementi mit Humor
Doch leider, an den süßen Gerüchten ist nichts dran, stellt sie jetzt im US-Magazin GQ klar: "Das ist eine komische Zeit. Die Klatschmagazine schreiben über Drillinge, Vierlinge... Ich bekomme keine Drillinge. Keine Zwillinge... Ich bekomme überhaupt kein Baby. Jetzt hab ihr es gehört: Ich bin im Moment nicht schwanger."

Und wie sieht es da mit Plänen für die Zukunft aus? Jen schließt nichts aus: "Ich denke, wenn es passiert, passiert's." Aniston bleibt da ganz gelassen: Wenn das Schicksal ihr Nachwuchs schenkt, dann ist es gut. Wenn nicht, dann aber auch.

Diashow: Durch die Liebe blüht sie auf

Durch die Liebe blüht sie auf

×