Biel: "Justin, hör endlich mit dem Rauchen auf!"

Dem Baby in spe zuliebe

Biel: "Justin, hör endlich mit dem Rauchen auf!"

Familienplanung: Jessica will ein Kind. Aber erst, wenn ihr Mann rauchfrei ist.

Bei Jessica Biel (31) und Justin Timberlake herrscht sprichwörtlich dicke Luft. Justin ist nämlich ein Stressraucher - und das passt seiner Frau gar nicht in die Tüte! Die hat die ewige Qualmerei satt und fordert von Timberlake, dass er das Rauchen sein lässt, bevor sie zusammen Kinder bekommen. 

Baby statt Rauchen!
"Justin raucht, wenn er gestresst ist und bei den Vorbereitungen auf sein neues Album und auf seine große Tour hatte er jede Menge Stress", so ein Freund des 32-Jährigen gegenüber dem National Enquirer.

Doch das stinkt der schönen Biel gewaltig. "Jessica will, dass er das Rauchen aufgibt, bevor sie Kinder kriegen. Sie würde es nicht tolerieren, wenn er sich vor ihr eine anzünden würde, wenn sie schwanger ist", so die Quelle. Offenbar hat es die Schauspielerin ganz schön eilig, endlich eine eigene Familie zu gründen: "Jess plant zwei Kinder ein - idealerweise einen Jungen und ein Mädchen, weil sie selbst mit einem jüngeren Bruder aufgewachsen ist und glaubt, dass es gesund ist, Geschwister zu haben."

Hypnose
Doch zum Glück gehört Justin nicht zu der sturen Sorte, sondern versucht wirklich, der Bitte seiner Frau nachzukommen. "Timberlake hat Jessica nach der Hochzeit im letzten Jahr geschworen, dass er aufhören würde. Er hat fest vor, sein Versprechen zu halten, deshalb arbeitet er mit einem Hypnotiseur zusammen, um seine Gelüste zu reduzieren", erzählt der Nahestehende. Bei seinem Vorhaben wünschen Justin natürlich viel Erfolg...

Diashow: Hitchcock-Premiere Jessica Biel zeigt Rücken & Ehering FOTOS

Hitchcock-Premiere Jessica Biel zeigt Rücken & Ehering FOTOS

×