Kim Kardashian

Echt jetzt?

Kim Kardashian will Selfie mit Jesus

In Sachen Selfies wird Kim Kardashian immer verrückter.

Dass Kim Kardashian ein bisschen verrückt ist, wissen wir ja schon lange. Trotzdem schafft es das Reality-Starlet immer wieder, uns mit neuen Aussagen zu überraschen, zum Schmunzeln oder zum an den Kopf greifen zu bringen. So auch diesmal. Denn die selbsternannte Selfie-Queen äußerte nun einen....naja....sehr speziellen Wunsch: ein Selfie mit Jesus. Dass Kim so katholisch ist, wäre uns jetzt auch neu.

Verrückter Wunsch
In einem Fan-Chat auf Twitter wurde die 34-Jährige gefragt: "Wenn du ein Selfie mit einer Person, egal ob tot oder lebendig, machen könntest, wen würdest du wählen?" Die Ehefrau von Kanye "Yeezus" West konnte sich zwischen drei Personen kaum entscheiden. "Mit meinem Vater. Oder Jesus. Oder Marilyn Monroe. Ich kann mich nicht entscheiden", antwortete Kim Kardashian. Jesus? Wirklich, Kim?

Diashow: Kim Kardashians Selfie-Best-of